Gesamtausgabe als PDF Seminare Teilnahmebedingungen Kontakt Impressum
   


Nr.:  20 Datum:  15.05.2019 Anmeldefrist:  17.04.2019 Ort:  Kiel
Die Pension naht – Was ist zu beachten?   
Inhalt: • Altersgrenzen: Ab wann kann, darf bzw. muss ich in Pension?
• Wie sind die Unterschiede bei einer Berufsunfähigkeit?
• Wie sehen die Grundzüge der Pensionsberechnung aus?
• Was habe ich zu tun, um Pensionsansprüche geltend zu machen bzw. um Informationen
zu bekommen?
• Wie werden meine Altersbezüge versteuert?
• Gibt es Möglichkeiten und Grenzen betreffend Hinzuverdienst?
• Welche Ansprüche haben Witwer und Witwen?
Zielgruppe: Beamtinnen und Beamte, die in den nächsten Jahren in Pension gehen sowie sonstige Interessierte.
Ziel: Der Übergang vom aktiven Arbeitsleben in den Ruhestand bringt eine Menge Fragen mit sich. Wer sich rechtzeitig darum kümmert, kann diesen Wechsel gelassener angehen und ist vor unschönen Überraschungen geschützt.
Referent/-in: Axel Schröter, Versorgungsausgleichskasse Schleswig-Holstein
Leistungen: Schulung, Arbeitsmaterial und Getränke
Belegung:  (noch 11 freie Plätze)
Kosten Mitglieder: 20,00 €
Kosten Nichtmitglieder: 30,00 €
WBG SH: ja nein