Gesamtausgabe als PDF Seminare Teilnahmebedingungen Kontakt Impressum
   


Nr.:  23.2 Datum:  04.-05.06.2019 Anmeldefrist:  09.05.2019 Ort:  Kiel
Grundseminar zum Personalvertretungsrecht   
Inhalt:  Aufgaben und Stellung des Personalrates und seiner Mitglieder
 Zusammenarbeit zwischen Dienststelle und Personalrat
 Wahrnehmung der Mitbestimmungsrechte
 Form- und Verfahrensvorgaben für die Personalratsarbeit
Zielgruppe: Personalratsmitglieder, die neu gewählt wurden bzw. über keine oder nur geringe Erfahrungen verfügen, Gleichstellungsbeauftragte, gewerkschaftliche Funktionsträgerinnen und Funktionsträger.
Ziel: Insbesondere für wenig erfahrene Personalratsmitglieder besteht ein grundlegender Schulungsbedarf. Deshalb wird in diesem Seminar eine Einführung in die Rechtsgrundlagen der Personalratsarbeit gegeben, insbesondere in das Mitbestimmungsgesetz Schleswig-Holstein. Wichtiger Seminarbestandteil ist auch die Weitergabe von Tipps aus der Praxis. Dabei wird insbesondere auf die Rahmenbedingungen im kommunalen Bereich eingegangen.
Referent/-in: Kerstin Dreyer-Lody, komba sh
Leistungen: Schulung, Arbeitsmaterial und Verpflegung
Bemerkungen: Freistellung: für Personalvertretungen einschließlich Anerkennung gemäß § 37 (2) MBG SH Hinweis: Wir weisen ergänzend auf die Grundseminare zum Arbeits- und Tarifrecht sowie zum Beamtenrecht hin. Übernachtungsmöglichkeiten teilen wir Ihnen gern mit.
Belegung:  (noch 15 freie Plätze)
Kosten Mitglieder: 190,00 €
Kosten Nichtmitglieder: 190,00 €
WBG SH: ja nein